Schemen | Schemata
Es sind meine bei weitem persönlichsten Kompositionen für Klavier, die hier in Reihe gefasst, zum ersten Mal und ausschließlich online zu hören sind. Jedem Stück liegt als Konstruktion dasselbe Schema zugrunde. Ästhetische Entscheidungen meinerseits sind nicht vorgesehen und scheiden aus. Die Idee ist, Freunden, Partnern, Weggefährten ein klangliches Abbild gegenüberzustellen. In identischer Weise werden aus Geburtsdatum, Namen und Alter der betreffenden Person Melodie, Rhythmus und Tempo der ihr zugedachten Komposition entwickelt. Ein so konzipiertes Stück wächst unabhängig von meinem Gestaltungswillen zu einem individuellen akustischen Porträt. Ein klangliches Schema entsteht, so eigen und unverwechselbar wie ein menschliches Gesicht. Was sonst im Alltag offensichtlich ist, wird hier akustisch erfahrbar. Man muss nur hinhören wollen.

Klavier: Idim Le Gulf

Ellen - Schema
Ellen Seemer, meine Frau, mein Glück. Was kann ich sagen? Ihr Schema ist mir vertraut und ein besonderer Klang im Leben.

MP3-Player





Juergen - Schema
Jürgen Czisch, langjähriger musikalischer Mitstreiter und Kompagnon aus gemeinsamen z.o.o. Verlags Zeiten. Heute lebt er in Wismar an der Ostsee und leitet dort die MV-NRW Medienfirma.

MP3-Player




Petra - Schema
Petra Wegmann, Lebensgefährtin während der schwierigen Jahre des Suchens und Kameradin bis heute. Als Kind des Ruhrgebiets ist sie ihrer Heimat treu geblieben und gestaltet als Medienautorin von dort aus das Web.

MP3-Player




Maria - Schema
Maria de Alvear, Komponistin und Kollegin aus Köln. Charmant ist sie, offen und resolut, dabei immer in Bewegung. Eine musikalische Weltbürgerin, die sich im Rheinland zuhause fühlt.

MP3-Player




Bettina - Schema
Bettina Pelz, sie brachte Struktur in meine Projekt-Offerten. Internationales Renommee erwarb sie sich als Leiterin der LichtRouten Lüdenscheid. Neben ihrer Arbeit als Kuratorin lehrt sie an der Hochschule für Künste in Bremen.

MP3-Player




Paul-Hans - Schema
Paul-Hans Meyer-Grothues, Grandsegnieur der Familie und leidenschaftlicher Tischredner. Wenn ich mich recht erinnere, war er es, der meiner Frau den letzten Ruck gab, Ja zu sagen.

MP3-Player




Ulrich - Schema
Ulrich Ziegler, Cousin, Familienmensch, begnadeter Heimwerker und Lebenskünstler. Gibt es eine Aufgabe, die er nicht anpackt? Was nicht ist, muss gemacht werden, darin zumindest sind wir uns ähnlich.

MP3-Player




Christoph - Schema
Christoph Ebner, Amtsrichter und passionierter Weintrinker. Als ältester Weinbruder unserer »Weinrunde im Kreuzviertel« übernimmt er traditionell den Vorsitz, wenn wir nach Verkosten der Weine zur Abstimmung kommen. Auch wenn unsere Urteile (da im aufwallenden Rausch gefällt) nicht immer gerecht sind. 

MP3-Player





Thomas - Schema
Thomas Simmon, bester Freund, Journalist von Beruf und geborener Kommunikator. Eine Szenerie, die ich mir ausmale. Plötzlich findet er sich wieder in der Fremde, an einem ihm unbekannten Ort. Und ich wette, nach einer halben Stunde sind die ersten Kontakte geknüpft, ist Fühlung aufgenommen, die Basis für Vertrauen entsteht.
 

MP3-Player

 

 
Schemen | Schemata
Manifest & Methode

English